STAFF
Strukturierte Einzelpotenzial-Analyse für Fach- und Führungspositionen

 
  Methode
STAFF verbindet die Vorteile eines Einzel-Assessments mit denen des halbstandardisierten Interviews.
Mit der Interviewmethode werden Aussagen über Selbstbilder, persönliche Werte und Einstellungsmuster des Kandidaten gewonnen und mit Hilfe der AC-Methode wird das Verhalten in entscheidenden Praxissituationen beobachtet.
Struktur erhält das Verfahren durch die Bewertung anhand des positionsspezifischen Anforderungsprofils.
Dieses wird ebenso wie die Übungen zusammen mit dem Kunden entwickelt.
Der Kandidat erhält unmittelbar im Anschluss an das Verfahren ein faires und offenes Feedback über gezeigte Stärken und Entwicklungsfelder.
 
 

 
  Teilnehmer:
Bewerber, ein Moderator, zwei Beobachter

Exemplarischer Ablauf
  • Fragen zum Lebenslauf
  • 1. Übung: Rollenspiel (z.B. Verkaufsgespräch)
  • Fragen zu den jeweiligen Anforderungen der Position
  • 2. Übung: Rollenspiel (z.B. Präsentation)
  • Fragen zu Stärken/Schwächen, Karrierevorstellungen, Teamfähigkeit etc.
  • 3. Übung: Rollenspiel (z.B. Mitarbeitergespräch)
  • Fragen privater Hintergrund
  • Konsolidierung der Beobachtungen
  • Feedback an den Bewerber
 
 

 
  Einsatzmöglichkeiten
  • Einstellung externer Fach- und Führungskräfte
  • Interne Neubesetzung einer ausgeschriebenen Position
 
 

 
  Leistungsangebot
  • Entwicklung eines Anforderungsprofils in Zusammenarbeit mit den Entscheidern im Unternehmen
  • Konzeption von Übungen
  • Konzeption des Fragekatalogs
  • Training der Beobachter
  • Durchführung / Moderation des Verfahrens
  • Einsatz von erfahrenen Beobachtern
Unser Leistungsangebot richtet sich nach Ihrem speziellem Bedarf und kann auch modular in Anspruch genommen werden.